GUTACHTEN

Das durch einen zertifizierten SachverstĂ€ndigen erstellte Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB ist sowohl Gerichtsfest als auch vom Finanzamt anerkannt. Desweiteren gehört eine Ortsbegehung sowie das PrĂŒfen von Baulasten zum Umfang dazu. Das ausfĂŒhrliche Gutachten umfasst ca. 30 – 50 SeitenDas durch einen zertifizierten SachverstĂ€ndigen erstellte Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB ist sowohl Gerichtsfest als auch vom Finanzamt anerkannt. Desweiteren gehört eine Ortsbegehung sowie das PrĂŒfen von Baulasten zum Umfang dazu. Das ausfĂŒhrliche Gutachten umfasst ca. 30 – 50 Seiten

Wir bewerten:

  • Ein- und ZweifamilienhĂ€user
  • Doppel- & ReihenhĂ€user
  • Eigentumswohnungen
  • MehrfamilienhĂ€user
  • Wohn- & GeschĂ€ftshĂ€user
  • FerienhĂ€user & Wohnungen

 

  • Wohnrecht & Wohnungsrecht
  • Nießbrauch
  • Erbbaurecht
  • Leitungs- & Wegerecht
  • Baulasten

Wir erstellen eine prĂ€zise Wertermittlung nach ImmoWertV. Das Kurzgutachten wird in der Regel nur fĂŒr private Zwecke verwendet. Auch beim Kurzgutachten zĂ€hlt: kein Gutachten ohne Ortstermin. Das Kurzgutachten umfasst ca. 20 Seiten.

Bei der Kaufberatung wird eine Ortsbegehung durchgefĂŒhrt. Der SachverstĂ€ndige beurteilt die GebĂ€udesubstanz und den Sanierungsbedarf. Die Ergebnisse werden ausfĂŒhrlich besprochen. Ein schriftliches Gutachten wird in den meisten FĂ€llen nicht erwĂŒnscht.

Weitere Themen